Abgeschlossen

Neuwahlen des Abikomitees?


Als Reaktion auf die Diskussion in der Jahrgangsgruppe am Sonntag, den 30. April und die Forderung nach Wahlen haben die Abi-Organisatoren jetzt eine Abstimmung dazu entwickelt.
Die Abstimmung endet am Sonntag, den 07. Mai um 18:00 Uhr und die Ergebnisse werden von 100% der abgegebenen Stimmen ausgehend berechnet, nicht 100% der Mitglieder des Jahrgangs! Wer also nicht rechtzeitig abstimmt, wird nicht miteinbezogen.

Die Abstimmung besteht aus zwei Teilfragen, von denen die erste sich mit der Notwendigkeit von Wahlen überhaupt beschäftigt und in der zweiten dann verschiedene, von den Organisatoren ausgearbeitete Möglichkeiten zur Durchführung der Wahl zur Abstimmung stehen, wobei ihr auch komplett eigene Vorschläge einbringen könnt.

Die Abstimmung soll ermitteln, wie groß das Vertrauensproblem im Jahrgang in die Arbeit der Komitees ist und dazu beitragen, dieses Problem aus der Welt zu schaffen, damit die Abiplanung so reibungslos wie möglich ablaufen kann und eine Mehrheit mit den Ergebnissen zufrieden ist.

Bedenkt, dass es die Hauptaufgabe der Komitees ist, Dinge zu organisieren und nicht, inhaltliche Dinge zu entscheiden.